Kategorien
Aktuelles Hochwasser

undichter Damm

In der Nacht entdeckte ein Serbitzer Einwohner, dass der Damm Richtung Treben undicht geworden war. Am Sonntag erfolgten daraufhin Erdarbeiten, um den Damm zu stabilisieren. Es wurde sogar erwogen, die B 93 wie schon im Jahr 2002 aufzubaggern, um das Wasser abfließen zu lassen. Mittlerweile sinkt der Pegel der Pleiße langsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

43 − 42 =