Kategorien
Allgemein Chronik Einwohner Geschichte

Serbitz 1884

In loser Folge wird im Amtsblatt der VG „Pleißenaue“ die Reihe „Neues aus der Ortschronik“ veröffentlicht. In der Ausgabe vom 27. April 2024 (32/4) wird auf Seite 27 auch über Serbitz berichtet.

Im Jahr 1884 hatte Serbitz 300 Einwohner und 18 Bauerngüter. Es gab eine Materialwarenhandlung, einen Viehändler, zwei Gastwirte, einen Hufschmied, einen Schuhmacher, einen Stellmacher und eine Ziegelei.

Auszug Amtsblatt 32/4 2024 S. 27
Auszug Amtsblatt 32/4 2024 S. 27

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

80 − = 73